• 201408268868.jpg
  • 201408260339.jpg
  • 201408269545.jpg
  • 201408260072_A.jpg
  • 201408269893.jpg
  • 201408268898.jpg

Ihr Reisefinder

Suchen:
Land:
Kategorie:
Datum: Kalender
Beratung und Buchung
04131-380-444
Reise Anfrage
Seite drucken
Naturpark Steinwald & Oberpfälzer Wald
Sonderreise mit Torsten Siegismund
Leistungen
  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Landhotel Steinwaldhaus in Erbendorf alle Zimmer mit Dusche/WC, Haarfön, Telefon, TV
  • kostenlose Hallenbadnutzung
  • Begrüßungsgetränk „Grüß Gott Schluckerl“
  • 2 x Abendessen als 3-Gänge Menü
  • 1 x Abendessen als Oberpfälzer Bauernbuffet
  • 1 x Abendessen als 3-Gänge Schlemmermenü
  • Stadtführung in Selb
  • Ganztägige Reiseleitung für Ausflug nach Bayreuth
  • Stadtführung in Bayreuth
  • Eintritt und Führung im Markgräflichen Opernhaus
  • Ganztägige Reiseleitung für Rundfahrt Oberpfälzer Wald
  • Stadtführung in Amberg
  • Eintritt und Führung in der Klosterbibliothek Waldsassen
  • Stadtführung in Weiden in der Oberpfalz
  • Musikalischer Unterhaltungsabend mit Live-Musik
  • Multimediaschau über den Naturpark Steinwald
  • Geführter Ortsrundgang in Bad Steben
Reisepreise

Preis pro Person im DZ

579,- €

EZ Zuschlag

40,- €
5 Tage
31.07. - 04.08.2019

Eingebettet zwischen Fichtelgebirge und Oberpfälzer Wald wölbt sich der hohe Granitrücken des 1970 gegründeten Naturpark Steinwald, welcher mit 246 km² der kleinste Naturpark Bayerns ist. Berge, bizarre Felsformationen, Wildwasser, Weiher und viel Wald charakterisieren diese Landschaft. Aus dem harten Urgestein haben Wind und Wetter steil aufragende Felsgruppen genagt, die dieser Region das Gepräge und dem Steinwald seinen Namen gaben. Ausladende Teich- und Seenlandschaften, Burgen und Schlösser, Bergkapellen und Klosterkirchen, eine Goldene Straße, eine Glasstraße, eine Porzellanstraße, heiße Quellen und ein Geopark, all das findet man im Oberpfälzer Wald. Entdecken Sie dort mit uns die Schönheiten des nördlichen Teils Bayerns.

1. Tag: Lüneburg – Porzellanstadt Selb
Abfahrt von Lüneburg und Anreise vorbei an Leipzig nach Selb, der Stadt, welche weltbekannt wurde für Porzellanmarken wie Hutschenreuther. Dort angekommen werden Sie zu einem Rundgang erwartet, bei dem Sie den Porzellanbrunnen und das Porzellangässchen zu sehen bekommen. Weiterfahrt zum Hotel Steinwaldhaus in Erbenbach, wo Sie zum Abendessen begrüßt werden.
2. Tag: Bayreuth – Markgräfliches Opernhaus
Nach dem Frühstück vom Buffet fahren wir mit unserem Reiseleiter nach Bayreuth. Unser erstes Ziel ist dort die bekannte Eremitage, eine ab dem Jahre 1715 entstandene historische Parkanlage mit Wasserspielen und Bauwerken. Nach einem gemütlichen Spaziergang fahren wir weiter, vorbei am berühmten Richard-Wagner-Festpielhaus, ins Zentrum Bayreuths. In Begleitung eines Gästeführers entdecken Sie nun den historischen Stadtkern, das Historische Museum, ersteigen den Schlossturm, sehen das Neue Schloss mit dem Markgrafenbrunnen, den Hofgarten und das Haus Wahnfried mit der Grabstätte von Cosima und Richard Wagner. Nach einer anschließenden Mittagspause erwartet Sie ein weiteres Highlight. Sie besichtigen das Markgräfliche Opernhaus, das wohl schönste erhaltene Barocktheater Europas. Nach der Führung verlassen wir Bayreuth und begeben und auf die Rückfahrt zum Hotel, die uns durch das Fichtelgebirge führt.
3. Tag: Amberg – Rundfahrt Oberpfälzer Wald
Am heutigen Tag begleitet uns unser Reiseleiter zu einer Rundfahrt durch den Oberpfälzer Wald. Unser erstes Ziel ist das GEO-Zentrum Windischeschenbach mit dem 9101 Meter tiefen Bohrloch, dem tiefsten Bohrloch der Welt. Anschließend fahren wir weiter, vorbei an der Burg Leuchtenberg und Nabburg - der ältesten Stadt der Oberpfalz, und erreichen Amberg. Diese Stadt besticht mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern sowie einem einzigartigen Wassertorbau. Nach einer Stadtführung und einer anschließenden Mittagspause führt uns unser Weg nach Hirschau. Schon von weitem sichtbar ist der 120 m hohe aufgeschüttete Sandberg Monte Kaolino, der größte Porzellanabfallberg der Welt. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es zurück zum Hotel.
4. Tag: Klosterbibliothek Waldsassen – Weiden in der Oberpfalz
Nach dem Frühstück führt uns unser Weg zuerst nach Waldsassen, wo Sie die Dreifaltigkeitskirche Kappel, eine der eigenartigsten Kirchenschöpfungen Deutschlands, zu sehen bekommen. Anschließend werden Sie im Benediktinerkloster Waldsassen durch die größte Klosterbibliothek der Welt geführt. Der mit einem Kuppelfresko im Jahre 1776 vollendete, spätbarocke Bibliothekssaal beherbergt etwa 70.000 Bände. Nach der Führung und einer Besichtigung der Stiftsbasilika Waldsassen, welche zu den prächtigsten Barockkirchen Süddeutschlands zählt, fahren wir durch das Land der tausend Teiche, nach Weiden in der Oberpfalz. Geführter Rundgang durch die malerische Altstadt mit ihren liebenswerten Winkeln und ihrer reizvollen Architektur aus Renaissance und Jugendstil. Nach einem Aufenthalt zur freien Verfügung geht es zurück zum Hotel, wo für Sie am heutigen Abend ein Oberpfälzer Bauernbuffet zum Abendessen vorbereitet ist.
5. Tag: Bad Steben – Heimreise
Leider heißt es heute wieder Abschied nehmen vom Oberpfälzer Wald und wir begeben uns auf die Heimreise nach Lüneburg, die durch eine Führung in Bad Steben - dem nördlichsten Staatsbad Bayerns - unterbrochen wird.

Wintertraum St. Petersburg
26.03.2019 - 01.04.2019
Funkelnder Bernstein und strahlendes Gold sind Inbegriffe der alten Zarenstadt St. Petersburgs. Im Winter gesellt sich glitzernder Schnee hinzu und hüllt die Stadt in einen weißen Mantel. Genießen Sie die besondere Atmosphäre der Stadt jetzt fernab des sommerlichen Trubels. ...
ab 959,-
Saisoneröffnungs-Fahrt
05.04.2019 - 07.04.2019
Gönnen Sie sich eine kurze Auszeit vom Alltag und genießen Sie das maritime Flair der historischen Hanse- und Hafenstadt Stralsund. Gehen Sie mit uns auf Zeitreise in die über 775-jährige Geschichte, lassen Sie sich in die Kunst des Bierbrauens einweihen oder relaxen Sie von Kopf bis Fuß. ...
ab 298,-
Nordisches Weihnachtskonzert im Hamburger Michel
17.12.2018
Bevor Sie zum Abendessen begrüßt werden nehmen Sie an einer interessanten Rundfahrt durch das weihnachtlich beleuchtete Hamburg teil. Dann erwartet Sie das Highlight dieser Tagesfahrt: Das Konzert im Hamburger Michel. Lassen Sie sich in der sicherlich schönsten Kirche Hamburgs bei Weihnachtsmusik aus nordischen Ländern von der Atmosphäre und I ...
ab 78,-
Silvester in Ebner`s Wohlfühlhotel im Salzkammergut
28.12.2020 - 02.01.2020
Den Jahreswechsel im Salzkammergut verbringen und das alte Jahr hinter sich lassen. Ein besonderer Brauch um den Jahreswechsel ist das Silvestersternschießen. Am 31. Dezember werden in der Zeit von 12 Uhr mittags bis 12 Uhr mittags des Folgetages die Prangerschützen traditionell ihre Schüsse abfeuern - so verabschieden Sie das alte Jahr und begr ...
ab 829,-
Nordkap & Lofoten
„Land im hohen Norden“ Sonderreise mit Heino Dittmar
05.06.2019 - 18.06.2019
Unter dem hohen Himmel des Nordens vereinigen sich städtisches Treiben und grenzenlose landschaftliche Einsamkeit. Unterwegs erleben Sie die ganze Vielfalt der nordischen Landschaft: Berge und Täler, Land und Wasser, wild wachsende Sommerwiesen, Schärengürtel, steile Felswände und das beeindruckende Archipel der Lofoten, mit steil aus dem Meer ...
ab 2485,-
Insel Krk & Thunfischfest in Bakar
06.05.2019 - 13.05.2019
Die Insel ruft: Urlaub … und gleich fühlen Sie es: die Lippen schmecken nach Salz. Der Wind zerzaust das Haar und die Sonne erwärmt die Haut... So kann sich ein Strandspaziergang am Meer von Malinska anfühlen. Verbringen Sie wunderschöne Tage im 4-Sterne Hotel Malin an der Kvarner Bucht. ...
ab 869,-
Silvester in Bad Soden am Taunus
Sonderreise mit Torsten Siegismund
30.12.2018 - 02.01.2019
Der Taunus ist ein in Hessen und Rheinland-Pfalz liegendes Mittelgebirge mit dem Feldberg als höchster Erhebung. Die in einigen Teilen recht dünne Besiedelung und der Waldreichtum machen dieses Gebiet zu einem beliebten Ausflugsziel der Rhein-Main-Region. Bad Soden am Taunus begeistert seine Besucher mit historischen Gebäuden und mit frei zugän ...
ab 498,-