• 201408260339.jpg
  • 201408268898.jpg
  • 201408269545.jpg
  • 201408260072_A.jpg
  • 201408268868.jpg
  • 201408269893.jpg

Ihr Reisefinder

Suchen:
Land:
Kategorie:
Datum: Kalender
Beratung und Buchung
04131-380-444
Reise Anfrage
Seite drucken
Wintertraum St. Petersburg
Leistungen
  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • 1 Piccolo zur Begrüßung
  • Fährüberfahrt von Travemünde nach Helsinki und zurück
  • 2 x Übernachtung in 2-Bett Innenkabine mit Du/WC + Föhn
  • 1 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 2 x Brunch an Bord
  • 3 x Abendessen inkl. Auswahl an Getränken an Bord
  • Reiseleitung von Vyborg nach St. Petersburg
  • 3 x Übernachtung/Halbpension in einem 4-Sterne Hotel in St. Petersburg
  • Ganztägige Reiseleitung am 4. + 5. Tag
  • Besuch des Kusnetschny Rynok Lebensmittelmarktes
  • Stadtführung in St. Petersburg
  • Eintritt & Führung Peter&Paul Festung
  • Eintritt & Führung Eremitage
  • Eintritt & Führung Isaak Kathedrale
  • Eintritt & Führung Katharinen­palast
  • Hotelregistrierungsgebühren
  • Visagebühr inkl. Bearbeitung für deutsche Staatsbürger
Reisepreise

Preis pro Person

959,- €

EZ-Zuschlag

208,- €

Aufpreis 2-Bett Außenkabine p.P.

88,- €

Aufpreis 1-Bett Außenkabine

300,- €
7 Tage
26.03. - 01.04.2019

Funkelnder Bernstein und strahlendes Gold sind Inbegriffe der alten Zarenstadt St. Petersburgs. Im Winter gesellt sich glitzernder Schnee hinzu und hüllt die Stadt in einen weißen Mantel. Genießen Sie die besondere Atmosphäre der Stadt jetzt fernab des sommerlichen Trubels.

1. Tag: Anreise
Abfahrt von Lüneburg nach Travemünde, wo ein modernes Schiff der STAR-Klasse auf Sie wartet – die größten und modernsten der Finnlines-Flotte. Gegen 23:00 Uhr gehen Sie an Bord.
2. Tag: Auf See
Beginnen Sie den Tag mit einem ausgiebigen Brunch an Bord und genießen Sie den Tag auf See.
3. Tag: Helsinki – St. Petersburg
Ankunft in Helsinki gegen 09.00 Uhr. Nach dem Frühstück an Bord fahren wir über Porvoo, dem Grenzübergang Vaalimaa nach Vyborg. Hier erwartet uns unsere Reiseleitung, um uns nach St. Petersburg zu begleiten. Wir wohnen in einem 4-Sterne Hotel in zentraler Lage.
4. Tag: Stadtführung – Kusnetschny Rynok Markt - Eremitage
Auf einer Stadtführung zeigen wir Ihnen die interessantesten Sehenswürdigkeiten dieser einmaligen Stadt. Wir besichtigen die Peter&Paul Festung und die Isaak Kathedrale. Gegen Mittag besuchen wir den Kusnetschny Rynok Markt. Der sehr gepflegte Markt hat sich auf Lebensmittel spezialisiert und bietet auch Delikatessen an. Ein schöner Ort, um die Mittagspause mit Leckereien zu verbringen. Nachmittags besuchen wir die Eremitage. Neben dem Pariser Louvre und dem Metropolitan Museum in New York zählt diese zu den größten Kunstmuseen der Welt und beherbergt fast 3 Millionen Exponate.
5. Tag: Katharinenpalast
Heute besichtigen wir eine der luxuriösesten und aufwendigsten Sommerresidenzen der Zaren, den Katharinenpalast in Puschkin. Ein Palast in Blau, Weiß und glitzerndem Gold im überschwelgendem Barock. Während der Führung sehen Sie u.a. den großen Saal mit 900 qm Fläche ganz in Gold und das berühmte Bernsteinzimmer. Der Nachmittag steht Ihnen in St. Petersburg für eigene Erkundungen zur Verfügung.
6. Tag: Helsinki - Fähre
Rückfahrt nach Helsinki und Fährüberfahrt nach Travemünde. Sie übernachten in Ihrer gebuchten Kabine. Abfahrt der Finnlines gegen 17.00 Uhr.
7. Tag: Seetag & Heimreise
Heute genießen Sie den Tag an Bord bei einem ausgiebigen Brunch. Gegen 21.30 Uhr legt die Finnlines in Travemünde an. Rückfahrt nach Lüneburg.

Wintertraum St. Petersburg
26.03.2019 - 01.04.2019
Funkelnder Bernstein und strahlendes Gold sind Inbegriffe der alten Zarenstadt St. Petersburgs. Im Winter gesellt sich glitzernder Schnee hinzu und hüllt die Stadt in einen weißen Mantel. Genießen Sie die besondere Atmosphäre der Stadt jetzt fernab des sommerlichen Trubels. ...
ab 959,-
Unterirdischer Weihnachtsmarkt in Holland
14.12.2018 - 16.12.2018
Es ist viel zu erleben in „der Weihnachtsstadt“ Valkenburg aan de Geul in der Provinz Limburg. Zur Weihnachtszeit verwandelt sich die idyllische Stadt in ein wahres Weihnachtsparadies. Besuchen Sie mit uns den größten, ältesten und am meisten besuchten unterirdischen Weihnachtsmarkt in Europa. Sie werden durch die ungewöhnliche Umgebung un ...
ab 385,-
Nabucco von G. Verdi
Hochgenuss in der Semperoper zu Dresden
21.06.2019 - 23.06.2019
Musikliebhaber aus aller Welt schwärmen von den Opernaufführungen in der berühmtesten Oper Deutschlands - der Semperoper. Erlesener Kunst- und Kulturgenuss erwartet Sie bei dem Werk von Verdi – Nabucco in der gediegenen Atmosphäre der Semperoper. Unser erstklassiges Hotel bietet darüber hinaus den passenden Rahmen für unvergessliche Tage in ...
ab 469,-
Celle im Lichterglanz
14.12.2018
Kommen Sie mit in die Fachwerkstadt der Jahrhunderte. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die vielfältigen Schönheiten der Stadt kennen. Die Fachwerkhäuser und Straßen in der Fußgängerzone leuchten im festlichen Glanz der weihnachtlichen Illumination und der Duft von Lebkuchen und Tannengrün zieht durch die historischen Gassen und Höfe. In l ...
ab 38,-
Biikebrennen auf Sylt
… wir vertreiben den Winter!
20.02.2019 - 22.02.2019
Am 21. Februar geht es heiß her auf Sylt, an diesem Tag wird das traditionelle Biikebrennen gefeiert. Mit Pauken und Trompeten setzen sich die Fackelzüge zu den Biiken der Insel in Bewegung. Dort wartet man gespannt auf den Aufruf „Tjen di Biiki ön!“. Ein Tusch, dann fliegt die erste Fackel ins Geäst. Kurze Zeit später stürzt die Tonne, d ...
ab 298,-
Tulpenblüte in Slowenien
18.04.2019 - 25.04.2019
Frühlingserwachen in Bled am See! Ein absolut sehenswertes Paradies für Blumenfreunde - der Blumenpark Volji Potok ist ein 85 Hektar großer Park in der Nähe von Ljubljana, der Hauptstadt Sloweniens. Er zeigt sich im Frühling von seiner schönsten Seite. Seltene Bäume und Sträucher, Teiche, Orchideenausstellung und natürlich über 2 Millione ...
ab 898,-
Frühlingsbrise in Danzig zu Ostern
18.04.2019 - 23.04.2019
Ein Besuch in Danzig (Gdansk) zählt zu den kulturhistorisch bedeutendsten Erlebnissen. Ein wahres Schmuckkästchen, wenn man bedenkt, dass der größte Teil der Altstadt nach alten Vorlagen neu aufgebaut wurde. Das "Hotel Krolewski" ist ein 3-Sterne-Haus und liegt zentral im 1000-jährigen Danzig. Es besticht durch seine attraktive Lage direkt an ...
ab 698,-