Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
herzlich willkommen auf unserer Internetseite, auf der wir Ihnen unser breit gefächertes Reiseangebot sowie aktuelle und nützliche Informationen präsentieren möchten.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 17.00 Uhr).
Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

Wörthersee

Zu Gast in Kärnten

Nirgendwo anders scheint das Wasser so klar zu sein, die Luft so frisch, die Ruhe so besinnlich wie am Wörthersee. Tauchen Sie im 4-Sterne Superior Werzers Hotel Resort ein in eine Welt aus Erholung und Wohlbehagen. Hier bleibt kein Wunsch unerfüllt. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundet diese Reise ab.

1. und 2. Tag: Lüneburg – Villach – Pörtschach

Anreise zur Zwischenübernachtung in Süddeutschland. Weiterfahrt vorbei an München und Salzburg zunächst nach Villach. Hier werden Sie bereits zu einer Stadtführung durch die Altstadt erwartet. Nach Zeit für einen Bummel setzen Sie die Fahrt nach Pörtschach fort. Sie beziehen Ihre Zimmer im 4-Sterne Superior Werzers Hotel Resort.

3. Tag: Rund um den Wörthersee

Nach dem Frühstück begrüßt Sie heute Vormittag eine Reiseleitung zu einem ganztägigen Ausflug „rund um den Wörthersee“. Entlang des Nordufers erreichen Sie zunächst Klagenfurt, Hauptstadt des Bundeslandes Kärnten. Sie sehen die Höhepunkte der „Rose am Wörthersee“ wie die Stadt auch genannt wird, wie den Lindwurm, Wahrzeichen und Wappentier der Stadt. Die Fahrt führt weiter nach Keutschach mit dem Pyramidenkogel. Auf dem Gipfel des 851 hohen Pyramidenkogels wurde 2013 der Aussichtsturm errichtet. Mit über 100 m ist er der höchste aus Holz errichtete Aussichtsturm der Welt. Bei der Fahrt mit dem Panoramalift genießen Sie einen 360 ° Blick. Wer mag, geht über die Treppen bis zur höchsten Plattform und genießt von hier das Panorama. Die Weiterfahrt führt zur Halbinsel Maria Wörth, wo Ihnen Ihre Reiseleitung bei einem Rundgang unter anderem die sogenannte Winterkirche zeigen wird. Mit dem ANKER-Fernreisebus fahren Sie weiter nach Velden am Westufer des Wörthersees. Nach einem Rundgang besteht hier Gelegenheit zur Mittagspause, bevor es am Nachmittag heißt „Leinen los“. Sie starten zu einer Schifffahrt auf dem Wörthersee. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie das Panorama.

4. Tag: Nockalmstraße

Ein einzigartiges Erlebnis ist diese Fahrt über eine der schönsten Alpenstraßen, die Nockalmstraße. Sie fahren mit Ihrer Reiseleitung zunächst in das mittelalterliche Städtchen Gmünd mit Aufenthalt. Die Aussicht auf den Hauptkamm und die Nockberge auf über 2000 m sind unvergesslich. Die Fahrt führt weiter nach Millstatt am See, das nach einem Rundgang zu einem Bummel einlädt.

5. Tag: Malta-Hochalmstraße

Vorbei am Ossiacher See, Afritzer und Millstätter See geht die Fahrt zur Malta-Hochalmstraße, eine der spektakulärsten Alpenstraßen. An den Malteiner Wasserspielen erreichen Sie eine Höhe von ca. 1.900 m. Das Ziel ist die Krone der Kölnbrein-Staumauer, mit 200 Metern Höhe die höchste Talsperre Österreichs. Die zahlreichen Wasserfälle entlang der Malta-Hochalmstraße geben dem Maltatal auch den Namen „Tal der stürzenden Wasser“. Genießen Sie die einzigartigen Naturschauspiele und Ausblicke, die sich Ihnen während des heutigen Ausflugs bieten.

6. Tag: Ljubljana – Bled

Durch den Karawankentunnel führt der heutige Ausflug nach Slowenien. Zunächst steht ein Besuch der slowenischen Hauptstadt Ljubljana (Laibach) auf dem Programm. Die Stadt ist berühmt für ihre Architekturdenkmäler und ihre denkmalgeschützte Altstadt. Die Weiterfahrt führt durch das wunderschöne Savetal nach Bled zum idyllischen Bleder See, wo Sie Zeit zur freien Verfügung haben. Unbedingt probieren sollten Sie die berühmte „Bleder Cremeschnitte“. In den späten Nachmittagsstunden erreichen Sie schließlich wieder Ihr Hotel.

7. und 8. Tag: Salzburg – Zwischen­übernachtung – Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es heute Abschied nehmen vom Wörthersee. In Salzburg legen Sie einen Stopp ein. Eine Reiseleitung zeigt Ihnen die Höhepunkte der Mozartstadt wie die berühmte Getreidegasse. Nach einer Zwischenübernachtung in Süddeutschland setzen Sie die Heimreise nach Lüneburg fort.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 2 x Zwischenübernachtung mit Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4 Sterne Superior Werzers Hotel Resort Pörtschach in Pörtschach
  • 5 x Abendessen als 4-Gang-Menü
  • Stadtrundgang in Villach mit Reiseleitung
  • Ausflug „Rund um den Wörthersee“ mit Reiseleitung und Rundgängen in Klagenfurt, Maria Wörth und Velden
  • Besuch des Aussichtsturms des Pyramidenkogels mit Eintritt
  • Schifffahrt auf dem Wörthersee
  • Ausflug Nockalmstraße mit Reiseleitung
  • Ausflug Malta-Hochalmstraße mit Reiseleitung
  • Ausflug Ljubljana und Bled mit Reiseleitung
  • Stadtrundgang in Salzburg mit Reiseleitung
  • kostenfreie Nutzung des hoteleigenen Wellness­bereiches mit Indoorpool, Relaxzonen, Saunalandschaft sowie des Fitnessraumes
  • Ortstaxe

Termine/Preise:

2024-09-16 - 2024-09-23

Preis pro Person im DZ
€ 1,439.00
Wunschleistungen
Aufpreis p. P. (DZ mit Seeblick am Wörthersee)
€ 145.00
EZ - Zuschlag
€ 160.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr