Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 15.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
endlich kann es wieder losgehen – wir freuen uns, nach Monaten des Stillstands bereits ab dem 10.06. wieder Tagesfahrten mit Ihnen zu unternehmen und ab Juli wieder mit Ihnen auf Reisen zu gehen.
Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter steht dabei selbstverständlich an erster Stelle – informieren Sie sich gern über das fortlaufend an die Vorgaben der Bundes- und Landesregierung angepasste Hygienekonzept.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 15.00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

SOMMERTAGE IM BAYERISCHEN WALD UND IN BÖHMEN

Der Bayerische Wald ist das ideale Ziel für erholsame Sommertage. Die reizvolle Lage und die wohltuende Ruhe in der frischen, reinen Waldluft machen dieses Gebiet zu einer der beliebtesten Ferienregionen. Sie wohnen im Hotel Sonnbichl am Ortsrand des Luftkurorts Lam, nur wenige Gehminuten vom Marktplatz entfernt. Die Zimmer dieses familiengeführten Hotels, das in diesem Jahr sein 40. Jubiläum feiert, sind alle mit Dusche, WC, Telefon, Radio und TV ausgestattet. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, auch ein Besuch im nahe gelegenen Tschechien, rundet diese Reise ab.

1. Tag: Anreise – Bayerischer Wald

Abfahrt von Lüneburg und Anreise in den Bayerischen Wald. Nach der Begrüßung im Hotel erfolgt die Zimmerverteilung und das Abendessen.

2. Tag: Panoramafahrt in den unteren bayerischen Wald

Heute begrüßt Sie eine Reiseleitung zu einer Panoramafahrt in den unteren Bayerischen Wald. Sie erleben die Schönheiten des Bayerischen Waldes mit Bodenmais und Bayerisch Eisenstein. Genießen Sie die Fahrt durch den Nationalpark Bayerischer Wald. Als Höhepunkt besuchen Sie heute den Baumwipfelpfad nahe Neuschönau. Er ist der längste Baumwipfelpfad der Welt und eröffnet Ihnen in bis zu 25 Metern über dem Waldboden, Einblicke, die Ihnen sonst verborgen blieben. Der barrierearme Pfad führt bis zur ersten Aussichtsplattform. Wer mag, geht von hier auf die 44 m hohe Aussichtsplattform hinauf, von wo sich ein einzigartiger Blick auf den Bayerischen Wald und bei gutem Wetter bis zu den Alpen eröffnet.

3. Tag: Marienbad

Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie heute über die tschechische Grenze nach Marienbad. Die Stadt wird auch als Gartenstadt bezeichnet, ist ihr Bild doch geprägt von zahlreichen Parks. Bekannt ist Marienbad vor allem auch als Kurort. Unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Spaziergang entlang der prachtvollen Kurpromenade und bestaunen Sie die „Singende Fontäne“. Natürlich bleibt Zeit für einen individuellen Bummel oder die Einkehr in einem der zahlreichen Cafés.

4. Tag: Schloss Bischofteinitz

Heute fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung in das westböhmische Bischofteinitz (Horšovský Týn) – etwa 40 km südwestlich von Pilsen gelegen. Hier besuchen Sie das gleichnamige Schloss im Rahmen einer Führung. Ursprünglich als Burganlage mit einem Palast erbaut, erfolgte im 16. Jahrhundert der Umbau im Renaissancestil. Mehr als 300 Jahre bis in das Jahr 1945 lebte hier die Familie von Trauttmansdorff, heute gehört das Schloss dem tschechischen Staat. Erfahren Sie vor Ort mehr über die Geschichte des Schlosses. Ihre Reiseleitung weiß auf dem Rückweg einiges über die vorbeiziehenden Landschaften und ihre Bewohner zu erzählen.

5. Tag: Ausflug ins Blaue

Wohin Sie Ihr heutiger Ausflug mit Ihrer Reiseleitung genau führen wird und was Sie erwartet, wird nicht verraten. Nur soviel: Sie unternehmen eine Fahrt entlang der bayerisch- böhmischen Grenze. Seien Sie gespannt, welche Überraschungen Ihre Reiseleitung für Sie bereit hält. Den Abend lassen Sie dann gemütlich im Hotel bei einem letzten gemeinsamen Abendessen ausklingen.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und Sie begeben sich auf die Heimreise nach Lüneburg.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel Sonnbichl in Lam
  • 4 x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • 1 x Abendessen als Buffet
  • Begrüßungscocktail
  • Panoramafahrt in den unteren bayerischen Wald mit Nationalpark und Reiseleitung
  • Besuch des Baumwipfelpfades mit Baum-Ei
  • Ausflug nach Marienbad mit Reiseleitung
  • Ausflug zum Schloss Bischofteinitz mit Schlossführung und Reiseleitung
  • Überraschungsausflug entlang der bayerisch-böhmischen Grenze mit Reiseleitung
  • Musikalischer Unterhaltungsabend im Hotel

Termine/Preise:

Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo, Di, Do + Fr:
Mi & Sa:
09:00 – 17:00 Uhr
09:00 – 13:00 Uhr
Mo, Di, Do + Fr:
09:00 – 17:00 Uhr
Mi & Sa:
09:00 – 13:00 Uhr