Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 15.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
Corona hat die Welt weiterhin fest im Griff. Die Beschlüsse der Bundes- und Landesregierung lassen uns leider keine andere Wahl und wir müssen aktuell Mehrtagesreisen bis Mitte April absagen.
Doch wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt! Die langersehnten Impfungen haben begonnen – und dies sollte Ihnen und uns Mut machen, dass wir schon bald wieder gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen können.
Wir hoffen, im April bereits wieder mit einigen Tagesfahrten starten zu dürfen – informieren Sie sich gerne auf unserer Internetseite oder telefonisch über den aktuellen Stand.
Wir möchten endlich wieder das tun, was seit über 30 Jahren unsere Aufgabe ist und wir am besten können:
Ihnen an Bord unserer Reisebusflotte ein sicheres und wohliges Gefühl bieten, Sie an die schönsten Flecken befördern … Sie einfach gut betreuen – von Anfang an.
Eine Übersicht unserer geplanten Reisen finden Sie auf dieser neu für Sie gestalteten Internet-Seite. Lassen Sie sich inspirieren und Vorfreude aufkommen.
Da unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sich weiterhin in Kurzarbeit befinden, erreichen Sie uns derzeit ausschließlich telefonisch in der Zeit von 9:00 bis 15:00 Uhr.
Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Anruf.
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

MIT DEM RAD DURCH OSTFRIESLAND

Zu Gast in Leer

Ostfriesland erstreckt sich von der Küste bis in das Binnenland. Eng verbunden sind damit Begriff e wie der Ostfriesentee, das Plattdeutsche, aber auch die zahlreichen Schafe und die Ostfriesen selbst mit ihrem ganz besonderen Humor und ihrer Herzlichkeit. Verlieben auch Sie sich während dieser Reise in Ostfriesland und die Ostfriesen! Sie wohnen im zentral gelegenen 4-Sterne Hotel Frisia in Leer. Vor Ort unternehmen Sie ausgewählte Radtouren durch Ostfriesland – immer begleitet von einer erfahrenen Radreiseleitung. Ihr ANKER-Fernreisebus bleibt vor Ort.

1. Tag: Anreise – Radtour von Bad Zwischenahn nach Leer (Radtour ca. 44 km)

Von Lüneburg aus fahren Sie zunächst nach Bad Zwischenahn. Hier, im Kurort im Herzen des Ammerlandes gelegen, begrüßt Sie nach dem Ausladen der Fahrräder Ihre Radreiseleitung, die Sie während der kommenden Radtouren begleiten wird, zu einer ersten Radtour. Sie fahren über Apen, Detern und entlang des Flüsschens Leda nach Leer. Mit Glück sehen Sie bereits die ersten blühenden Rhododendronpfl anzen – typisch für die Region des Ammerlandes. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie ein erstes gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Insel Norderney – Radtour auf Norderney (ca. 25 km)

Mit dem ANKER-Fernreisebus und Ihrer Radreiseleitung fahren Sie heute nach Norden-Norddeich. Von hier fahren Sie mit der Fähre nach Norderney, mit einer Fläche von 25 km² zweitgrößte ostfriesische Insel. Auf Norderney nehmen Sie Ihre Mieträder für den heutigen Tag in Empfang und unternehmen gemeinsam mit Ihrer Radreiseleitung eine gemütliche Radtour. Natürlich ist der ein oder andere Stopp geplant. Am Nachmittag fahren Sie mit der Fähre zunächst nach Norden-Norddeich, wo Sie Ihr Bus zur Rückfahrt nach Leer erwartet.

3. Tag: Radtour von Leer nach Ditzum und zurück (ca. 45 km)

Heute radeln Sie über überwiegend befestigte Wege gemeinsam mit Ihrer Radreiseleitung durch das Rheiderland zum Fischerort Ditzum. Das nette Fischerdorf lädt zu einem Bummel und einem Fischbrötchen ein. Mit der Fähre überqueren Sie die Ems und erreichen den Petkumer Hafen, den östlichsten Stadtteil Emdens. Von hier fahren Sie gemütlich nach Leer zurück.

4. Tag: Radtour von Leer nach Papenburg und zurück (ca. 50 km)

Nach einer kurzen Besichtigung der historischen Altstadt von Leer radeln Sie gemeinsam mit Ihrer Radreiseleitung entlang der Ems nach Papenburg und werfen einen Blick auf die berühmte Meyer-Werft. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen auch weitere Höhepunkte des Städtchens Papenburg wie die Museumsschiff e, die hier liegen. Am Nachmittag überqueren Sie die Jümme mit einer handbetriebenen Fähre (tideabhängig) und radeln zurück nach Leer.

5. Tag: Radtour von Greetsiel nach Emden (ca. 25 km)

Ihr ANKER-Fernreisebus bringt Sie heute mit Ihren Rädern nach Greetsiel. Hier starten Sie gemeinsam mit Ihrer Radreiseleitung die heutige Radtour. Natürlich darf eine kurze Erkundung des Fischerdorfes nicht fehlen, bevor Sie sich in den Sattel schwingen. Bestaunen Sie während der Tour durch die Krummhörn alte Warftendörfer. In Emden angekommen bleibt ein wenig Zeit für eine Erkundung der Stadt. Werfen Sie einen Blick auf das Otto-Hus oder besuchen Sie die Kunsthalle. Am späten Nachmittag nimmt Sie der ANKER-Fernreisebus in Emden zur Rückfahrt nach Leer wieder auf.

6. Tag: Groningen (Busausfl ug)

Heute macht Ihr Rad mal Pause. Mit dem ANKERFernreisebus fahren Sie in das niederländische Groningen. Erleben Sie die Stadt bei einer Grachtenfahrt vom Wasser aus und bummeln Sie anschließend in Ruhe durch die Innenstadt, die sich rund um den Grote Markt und Vismarkt erstreckt. Vielleicht können Sie einen Blick in einen der Hofjes werfen oder auch hineingehen und die Stille inmitten der alten Bäume genießen. Wer es lebendiger mag, nutzt die Zeit für einen Einkaufsbummel oder kehrt auf dem Pannekoekschip oder in einem der zahlreichen Restaurants ein.

7. Tag: Radtour nach Wiesmoor (ca. 35 km) – Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Leer. Nach der Gepäckverladung unternehmen Sie gemeinsam mit Ihrer Radreiseleitung die letzte Radtour und radeln gemütlich nach Wiesmoor, bekannt als „Blüte Ostfrieslands“. Sie haben ein wenig Zeit für den Besuch des Gartenreichs mit der Blumenhalle. Über 10.000 Pfl anzen sind hier zu fi nden und gerade zu dieser Jahreszeit ist ein Besuch lohnenswert. Nach der Möglichkeit zur Mittagspause treten Sie endgültig die Heimreise an.

Hinweise:

Hinweis zur Strecke / Schwierigkeit: Die Touren führen überwiegend über befestige Wege. Die Strecken sind dabei fl ach. Die einzelnen Tagesetappen sind gemütlich mit Möglichkeiten für Pausen und Erklärungen durch die mitradelnde (Rad-)Reiseleitung. Auf dieser Tour nutzen Sie Ihr eigenes Rad (Ausnahme Norderney) – bequem mit dem Fahrradanhänger „reist“ es mit Ihnen nach Leer. Vereinzelt bringt Sie Ihr ANKER-Fernreisebus vor Ort zu den Startpunkten der jeweiligen Tagesetappe und/oder nimmt Sie nach Ende einer Tagesetappe wieder auf. Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Ausführliche Informationen zur Busreise finden Sie in unserem Katalog „Urlaub 2021“ auf Seite 28.

Routenkarte

Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt sowie örtliche Transferfahren im ANKERFernreisebus mit Radanhänger nach Leer und zurück inkl. Radtransport
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 6 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Hotel Frisia in Leer
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Fährüberfahrt Norddeich – Norderney – Norddeich
  • örtliche Fahrräder für den Ausflug Norderney am 2. Tag
  • Kurtaxe für die Insel Norderney
  • Emsüberquerung mit der Fähre
  • Stadtrundgang in Leer mit Reiseleitung
  • Fährüberfahrt über die Jümme (tideabhängig)
  • Grachtenfahrt in Groningen
  • Besuch des Blumenreichs Wiesmoor mit Eintritt
  • kostenfreie Nutzung des hoteleigenen Sauna- und Fitnessbereiches
  • örtliche Radreiseleitung während der Radausflüge laut Programm

Termine/Preise:

2021-04-25 - 2021-05-01

Preis pro Person
€ 00.00
Preis pro Person
€ 00.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo, Di, Do + Fr:
Mi & Sa:
09:00 – 17:00 Uhr
09:00 – 13:00 Uhr
Mo, Di, Do + Fr:
09:00 – 17:00 Uhr
Mi & Sa:
09:00 – 13:00 Uhr