Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 15.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
Corona hat die Welt weiterhin fest im Griff. Die Beschlüsse der Bundes- und Landesregierung lassen uns leider keine andere Wahl und wir müssen aktuell Mehrtagesreisen bis Ende April absagen.
Doch wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt! Die langersehnten Impfungen haben begonnen – und dies sollte Ihnen und uns Mut machen, dass wir schon bald wieder gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen können.
Wir hoffen, in der zweiten Aprilhälfte bereits wieder mit einigen Tagesfahrten starten zu dürfen – informieren Sie sich gerne auf unserer Internetseite oder telefonisch über den aktuellen Stand.
Wir möchten endlich wieder das tun, was seit über 30 Jahren unsere Aufgabe ist und wir am besten können:
Ihnen an Bord unserer Reisebusflotte ein sicheres und wohliges Gefühl bieten, Sie an die schönsten Flecken befördern … Sie einfach gut betreuen – von Anfang an.
Eine Übersicht unserer geplanten Reisen finden Sie auf dieser neu für Sie gestalteten Internet-Seite. Lassen Sie sich inspirieren und Vorfreude aufkommen.
Da unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sich weiterhin in Kurzarbeit befinden, erreichen Sie uns derzeit ausschließlich telefonisch in der Zeit von 9:00 bis 15:00 Uhr.
Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Anruf.
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

KULTUR UND GENUSS IN DER TOSKANA

Kommen Sie mit uns in die Toskana. Auf dieser Reise erwarten Sie neben kulturellen Höhepunkten vor allem auch kulinarische Genüsse. Neben einem Marktbesuch in Florenz werden Sie bei einem Kochkurs in die Geheimnisse der toskanischen Küche eingeführt. Eine Trüff elsuche mit Weinverkostung rundet das kulinarische Erlebnis dieser Reise ab. Wohnen werden Sie im 4-Sterne Hotel Villa Cesi in Impruneta im Herzen des Chiantigebietes. Die Villa im Landhausstil liegt in ruhiger Lage umgeben von einem Kiefernwald.

1. und 2. Tag: Anreise mit Zwischenübernachtung

Anreise mit einer Zwischenübernachtung in Süddeutschland nach Impruneta in der Toskana. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie ein erstes gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Marktbesuch San Lorenzo und Florenz

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem ANKERFernreisebus und der Straßenbahn nach Florenz, wo Sie Ihre Reiseleitung für den heutigen Tag treff en. Zunächst besuchen Sie den Markt San Lorenzo, im Stadtzentrum von Florenz gelegen. Der Markt befi ndet sich in einem historischen Gebäude und erstreckt sich über zwei Etagen. Hier fi nden Sie Fleisch- und Fischhändler, Obst- und Gemüsestände sowie kleine Geschäfte mit typischen Produkten wie Öl oder Käse. Nach dem Rundgang mit Ihrer Reiseleitung bleibt ausreichend Zeit, den Markt und seine Spezialitäten individuell zu erkunden und die verschiedensten Produkte zu probieren. Anschließend stärken Sie sich bei einem „Panino alla Porchetta“, einer typischen fl orentinischen Spezialität für „unterwegs auf die Hand“. Am Nachmittag erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung die Altstadt von Florenz mit der berühmten Ponte Vecchio sowie dem Dom (nur Außenbesichtigungen), bevor Sie am späten Nachmittag zurück zum Hotel fahren.

4. Tag: San Gimignano und Certaldo

Der heutige Ausflug, bei dem Sie eine Reiseleitung begleiten wird, führt Sie zunächst nach San Gimignano bekannt vor allem für sein Wahrzeichen, die Geschlechtertürme. In San Gimignano mit seinem mittelalterlichen Stadtkern unternehmen Sie einen Rundgang mit Ihrer Reiseleitung. Anschließend verkosten Sie Eis in der bekanntesten Eisdiele der Stadt – staunen Sie über die vielen Kreationen und Sorten, die hier dargeboten werden. Zur Mittagszeit erreichen Sie dann einen Bauernhof, wo Sie einen Mittagsimbiss mit Bio-Safranprodukten genießen werden. Wussten Sie, dass der Safran von San Gimignano ein DOCG ist? DOCG ist dabei eine Herkunftsbezeichnung für kontrollierten und garantierten Ursprung – häufi g fi ndet man diese Bezeichnung zum Beispiel bei Weinen. Sie fahren weiter nach Certaldo. Mit der Standseilbahn fahren Sie in die Oberstadt hinauf. Bekannt ist die Stadt vor allem für den italienischen Schriftsteller Boccaccio und sein wohl bekanntestes Werk „Il Decamarone“. Nach einem Rundgang mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie wieder hinunter in die Unterstadt, wo Sie Ihr ANKER-Fernreisebus zur Rückfahrt zum Hotel erwartet.

5. Tag: Kochkurs und Lucca

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem ANKERFernreisebus zu einem Landgut. Hier beginnt in den Vormittagsstunden ein Kochkurs. Erfahren Sie, wie hausgemachte Pasta hergestellt wird. Typisch für die Toskana sind beispielsweise Pici, von Hand gerollte Nudeln, die ein wenig an Spaghetti erinnern, aber dicker sind. Lassen Sie sich überraschen, was Sie heute unter Anleitung gemeinsam zaubern werden. Natürlich wird die Pasta zusammen mit einem guten Wein und Bruschetta im Anschluss bei einem Imbiss auch verkostet. Gestärkt fahren Sie weiter nach Lucca, auch Stadt der hundert Kirchen genannt. Sie unternehmen gemeinsam mit einer Reiseleitung einen Rundgang durch die Geburtsstadt Puccinis und sehen unter anderem den Dom. Die Altstadt mit ihren phantastischen Palästen und Villen ist von einer vollständig erhaltenen Ringmauer umgeben.

6. Tag: Chianti, Trüff el und Wein

Heute Vormittag begrüßt Sie eine Reiseleitung zu einem Ausfl ug ins Chiantigebiet. Sie fahren entlang der Panoramaweinstraße des Chianti. Unterwegs machen Sie Halt in beschaulichen Dörfern. Schließlich erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt der Reise. Sie besuchen eine traditionelle Villa. Von hier begeben Sie sich gemeinsam mit Hunden auf Trüff elsuche. Natürlich darf nach hoff entlich erfolgreicher Suche eine Verkostung diverser Trüff elprodukte ebenso wenig fehlen wie eine Weinprobe.

7. und 8. Tag: Heimreise mit Zwischenübernachtung

Leider heißt es heute schon Abschied nehmen von der Toskana. Mit einer Zwischenübernachtung in Süddeutschland begeben Sie sich auf die Heimreise.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Ortstaxe ist vor Ort zu zahlen.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 2 x Zwischenübernachtung / HP in guten Mittelklassehotels
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Villa Cesi in Impruneta/Toskana
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salat- und Gemüsebuffet
  • Fahrt mit der Straßenbahn von Scandicci nach Florenz und zurück
  • Führung Markt San Lorenz und Florenz mit Kopfhörern und Reiseleitung
  • 1 Panino alla Porchetta mit ½ l Wasser in Florenz
  • Tagesausflug San Gigmignano und Certaldo mit Reiseleitung
  • Eisverkostung in San Gimignano
  • Mittagsimbiss auf einem Bauernhof mit Bio-Safranprodukten
  • Auf- und Abfahrt mit der Standseilbahn in Certaldo
  • Kochkurs mit Mittagimbiss auf einem Bauernhof im Raum Montecarlo
  • Stadtrundgang in Lucca mit Reiseleitung
  • Tagesausflug „Chianti und Trüffel“ mit Reiseleitung
  • Trüffelsuche mit Hunden und Weinverkostung mit Imbiss in einer traditionellen Villa

Termine/Preise:

2021-09-01 - 2021-09-08

Preis pro Person
€ 1,049.00
Wunschleistungen
EZ - Zuschlag
€ 168.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo, Di, Do + Fr:
Mi & Sa:
09:00 – 17:00 Uhr
09:00 – 13:00 Uhr
Mo, Di, Do + Fr:
09:00 – 17:00 Uhr
Mi & Sa:
09:00 – 13:00 Uhr