Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 15.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
endlich kann es wieder losgehen – wir freuen uns, nach Monaten des Stillstands bereits ab dem 10.06. wieder Tagesfahrten mit Ihnen zu unternehmen und ab Juli wieder mit Ihnen auf Reisen zu gehen.
Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter steht dabei selbstverständlich an erster Stelle – informieren Sie sich gern über das fortlaufend an die Vorgaben der Bundes- und Landesregierung angepasste Hygienekonzept.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 15.00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

SLOWENIEN – DAMPFBAHNERLEBNIS

Slowenien, die nördlichste Republik des ehemaligen Jugoslawiens, erinnert viele nicht nur wegen seiner Berge und der grünen Täler an Österreich. Tatsächlich gehörte das Land rund 1000 Jahre lang zu Österreich. Höhepunkte dieser Reise sind zum einen ein ganztägiger Ausflug mit einer historischen Dampfbahn durch die Julischen Alpen und zum anderen eine Fahrt durch den Triglav Nationalpark.

1. und 2. Tag: Lüneburg – Kranjska Gora

Anreise mit Zwischenübernachtung über Villach und den Wurzenpass nach Kranjska Gora. Hier werden Sie bereits mit einem Willkommensgetränk begrüßt und genießen ein erstes gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Julische Alpen

Nach dem Frühstück begrüßt Sie heute eine Reiseleitung zu einer Fahrt rund um die Julischen Alpen, bei der Sie die beeindruckende Bergwelt des Triglav-Nationalparks kennen lernen. Die Fahrt führt auf den Vrsic-Pass mit grandiosem Panoramablick auf die Julischen Alpen und den Triglav, den höchsten Berg Sloweniens mit 2864 m. Durch das Trenta-Tal geht es weiter nach Tolmin und entlang der Südflanke der Julischen Alpen nach Skofja Loka. In der alten Bischofstadt mit mittelalterlichem Stadtkern haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie zurück zum Hotel fahren. Hier findet nach dem Abendessen eine Fackelwanderung statt.

4. Tag: Dampfzugfahrt mit der Wocheinerbahn

Heute unternehmen Sie eine Panoramabahnfahrt mit einem Dampfzug der Wocheinerbahn durch die Julischen Alpen. Entlang des Bleder Sees und vorbei an Bohinjska Bistrica geht es in die Bergwelt der Julischen Alpen, die durch den 6327 m langen Wocheinertunnel durchquert werden. Auf der anderen Seite erwartet Sie dann eine stark vom Mittelmeerklima beeinflusste Region. Sie sehen Reben, Feigen und Maulbeeren und erreichen schließlich Kanal, von wo es gemeinsam mit dem Bus und einer Reiseleitung in die Weinregion Goriska Brda geht. Hier lassen Sie sich in einem Dorf ein Mittagessen schmecken und unternehmen eine Weinkellerbesichtigung. Mit dem örtlichen Bus geht es zum Bahnhof in Nova Gorica, von wo die Dampfbahn ihre Rückfahrt zum Ausgangspunkt unternimmt.

5. Tag: Bled

Nach dem Frühstück fahren Sie heute mit dem ANKER-Fernreisebus nach Bled, am gleichnamigen See gelegen. Mit einem Pletna-Boot, einem überdachten Holzboot, geht es zur Bleder Insel – Wahrzeichen ist die dortige Kirche aus dem 17. Jahrhundert mit der „Glocke der Wünsche“. Anschließend fahren Sie weiter nach Begunje und haben die Möglichkeit zu einem Mittagessen im Restaurant des Gründers der Oberkrainer Musikanten (nicht im Reisepreis enthalten). Auf dem Rückweg machen Sie Halt in Bistrica am Bohinjsko See mit Gelegenheit für einen Bummel. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein slowenisches Spezialitätenbuffet mit Oberkrainer Musik.

6. und 7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Slowenien. Mit einer Zwischenübernachtung in Süddeutschland treten Sie die Heimreise nach Lüneburg an.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 2 x Zwischenübernachtung/HP in guten Mittelklassehotels
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Ramada Hotel and Suites in Kranjska Gora
  • 3 x Abendessen als Dinnerbuffet
  • 1 x Abendessen als slowenisches Spezialitätenbuffet mit Oberkrainer Musik
  • ganztägige Reiseleitung Ausflug Julische Alpen
  • ganztägige Fahrt mit der Wocheiner-Dampfbahn mit Mittagessen und Weinkellerbesichtigung, Verkostung und Reiseleitung
  • Fackelwanderung
  • Pletna-Bootsfahrt zur Bleder Insel mit Eintritt in die Kirche
  • Ortstaxe

Termine/Preise:

2021-07-14 - 2021-07-20

Preis pro Person im DZ
€ 898.00
Wunschleistungen
Preis pro Person im EZ (DZ als EZ in Slowenien)
€ 166.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo, Di, Do + Fr:
Mi & Sa:
09:00 – 17:00 Uhr
09:00 – 13:00 Uhr
Mo, Di, Do + Fr:
09:00 – 17:00 Uhr
Mi & Sa:
09:00 – 13:00 Uhr