Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter steht selbstverständlich an erster Stelle – informieren Sie sich gern über das fortlaufend an die Vorgaben der Bundes- und Landesregierung angepasste Hygienekonzept.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 17.00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

Malerische Hafenstädtchen am Ijsselmeer

Urlaubsträume per Rad und Schiff – Individuelle Radreise

An drei Seiten von Wasser umgeben – die niederländische Provinz Nordholland liegt auf einer Halbinsel zwischen der Nordsee, dem Watten- und dem IJsselmeer. Die reiche Geschichte Nordhollands ist bis heute vielerorts sichtbar. Malerische Städtchen erzählen von einer Zeit, als das IJsselmeer noch Zuiderzee hieß und einen offenen Zugang zur Nordsee hatte. Entdecken Sie die Halbinsel zwischen der Nordsee, dem IJsselmeer und Texel, der größten westfriesischen Insel. Eine Landschaft geprägt von Wasser, Deichen und Dünen, Naturschutzgebieten, Blumenfeldern, Weideland und vielen malerischen Städtchen.

1. Tag: Anreise nach Amsterdam / Schifffahrt Amsterdam – Hoorn

Fahrt mit dem ANKER-Fernreisebus nach Amsterdam, wo am Nachmittag die Einschiffung erfolgt. Um 17.30 Uhr beginnt die Schifffahrt ins schöne Hafenstädtchen Hoorn.

2. Tag: Hoorn – Enkhuizen, Radtour ca. 20 - 26 km

Für einen kurzen Besuch der historischen Altstadt mit ihren vielen Bauwerken aus dem 17. Jahrhundert (z. B. der Hafenturm oder die Speicherhäuser am alten Kai) sollte auf jeden Fall noch Zeit sein, bevor Sie zu Ihrer Radtour nach Enkhuizen aufbrechen. Die reiche Geschichte der Stadt lässt sich noch heute bei einem Spaziergang durch die Altstadt mit ihren zahlreichen Villen, Kanälen, Kirchen, Stadtmauern und Häfen erkennen. Zur Mittagszeit erreicht auch die MS Serena Enkhuizen.

3. Tag: Schifffahrt Enkhuizen – Lemmer / Radtour rund um den Lemmer ca. 32 – 45 km

Morgens Schifffahrt übers IJsselmeer nach Lemmer mit seiner historischen Altstadt und hübschen Giebelhäusern. Hier können Sie dann zu Ihrer Rad-Rundtour starten. Über Oosterzee Buren ans Tjeukemeer und via Munnekeburen, Scherpenzeel und Schoterzijl geht es zurück nach Lemmer.

4. Tag: Lemmer – Stavoren, Radtour ca. 33 km / Schifffahrt Stavoren – Oudeschild (Insel Texel)

Per Rad geht es zum Sondeler Leien See, von dort durch das Waldgebiet Rijsterbos, vorbei an der Mokkebank (Vogelreservat) zum Roode Klif nach Stavoren. Genießen Sie bei der heutigen Radtour die Fahrt durch die einzigartige Naturlandschaft. Mit dem Schiff fahren Sie am Nachmittag weiter zur Insel Texel.

5. Tag: Insel Texel, Radtour bis 70 km / Schifffahrt Oudeschild – Den Helder

Heute können Sie eine Rad-Rundtour auf der größten niederländischen Nordseeinsel Texel unternehmen. Dabei stehen verschiedene Routen (ca. 29/32/47/70 km) zur Wahl. Am frühen Abend fährt das Schiff weiter in Richtung Den Helder.

6. Tag: Den Helder – Sint Maartensvlotbrug – Alkmaar, Radtour ca. 25 - 55 km

Am Vormittag fahren Sie mit dem Rad durch die Dünen nach Alkmaar. Es besteht die Möglichkeit in St. Maartensvlotbrug wieder auf das Schiff zu gehen und nach Alkmaar zu fahren oder die Radtour erst in St. Maartensvlotbrug zu beginnen

7. Tag: Schifffahrt Alkmaar – Wormerveer / Wormerveer – Amsterdam, Radtour ca. 28 km

Von ca. April bis September lohnt ein Besuch des Käsemarktes in Alkmaar. Mittags beginnt dann Ihre Schifffahrt von Alkmaar nach Wormerveer, wo Sie die Möglichkeit zum Besuch des Freilichtmuseums Zaanse Schans haben Durch das Naherholungsgebiet „Twiske“ geht es wieder nach Amsterdam. Wer mag, nutzt die Zeit nach der Ankunft in Amsterdam für eine Grachtenfahrt.

8. Tag: Ausschiffung und Heimreise

Nach dem Frühstück und der Ausschiffung erwartet Sie Ihr ANKER-Fernreisebus zur Heimreise nach Lüneburg.

Hinweise:

Sichern Sie sich bei Buchung bis zum 30.12.2021 € 50,- Frühbucherrabatt pro Person! Auch ohne Rad buchbar! Fahrräder verfügen über Handbremse oder Rücktrittsbremse (nach Verfügbarkeit, bei Buchung als unverbindl. Kundenwunsch angeben), Gepäckträgertasche und Leihradversicherung Schwierigkeitsgrad: einfach / flache Strecke Nicht eingeschlossenen sind Eintrittsgelder, Ausflüge, Stadtpläne, Fährgebühren, Trinkgelder, Getränke und Ausgaben des persönlichen Bedarfs. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Mindestbeteiligung 20 Personen. Bitte beachten Sie die gesonderten Stornierungsbedingungen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. (Gültigkeit 6 Monate über das Reiseende hinaus)

Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt mit einem ANKER-Fernreisebus ab/bis Amsterdam
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • Flusskreuzfahrt mit der „MS SERENA“
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Außenkabine
  • Vollpension an Bord bestehend aus 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Fahrradtour oder Mittagssnack, 6 x Kaffee/Tee am Nachmittag, 7 x 3-Gang-Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • Programm gemäß Reiseablauf ab/bis Amsterdam
  • Nutzung eines 7-Gang-Unisexfahrrades
  • Tägliche Besprechung der individuellen Radtour
  • 1 Routenbuch pro Kabine für individuelle Touren
  • GPS-Daten
  • SE-Tours-Bordreiseleitung
  • Hafen-, Brücken- & Schleusengebühren

Termine/Preise:

2022-04-09 - 2022-04-16

Preis pro Person in 2-Bett-Außenkabine Hauptdeck
€ 1,079.00
Preis pro Person in 2-Bett-Außenkabine Promenadendeck
€ 1,229.00
Preis pro Person in 2-Bett-Außenkabine Hauptdeck zur Alleinbenutzung
€ 1,425.00
Preis pro Person in 2-Bett-Außenkabine Promenadendeck zur Alleinbenutzung
€ 1,645.00
Wunschleistungen
Aufpreis 8-Gang-Elektrofahrrad
€ 185.00
Abschlag ohne Nutzung eines Rades
€ 75.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr