Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter steht auf unseren Reisen selbstverständlich an erster Stelle – informieren Sie sich gern über unser fortlaufend angepasstes Hygienekonzept.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 17.00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

Blumenriviera und Côte d’Azur

Alassio – Cannes – Nizza – Monaco | Sonderreise mit Lutz Filter

Die Côte d’Azur, die azurblaue Küste im Süden Frankreichs, verzückt jeden Besucher mit ihrer vielfältigen Schönheit und purer südlicher Lebensfreude. 400 km Küstenstraße und herrliches Mittelmeerklima schenken Ihnen einzigartige Ausblicke auf diese Landschaft. Mondäne Badeorte, einzigartige Blumenvielfalt und das atemberaubende Meer bilden ein harmonisches Ensemble. Fabelhaft ergänzt wird dieses durch gute Weine, französische Speisen und den französischen Chic.

1. und 2. Tag: Anreise mit Zwischenübernachtung

Ihre Anreise beginnt am frühen Morgen mit einer Zwischenübernachtung in Baden-Württemberg. Gemeinsames Abendessen und Frühstück. Vorbei an Basel und Mailand fahren Sie in das italienische Alassio, Ihrem Urlaubsort für die kommenden Tage. Hier werden Sie schon im 4-Sterne Grand Hotel Spiaggia erwartet. Das komplett renovierte Haus liegt direkt am Meer und ist mit jeglichem Komfort ausgestattet.

3. Tag: Cannes und Nizza

Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung ist das erste Ziel des heutigen Ausflugs Cannes, wo sich nicht nur zur Festspielzeit Hollywoodgrößen treffen. Fahrt zum schönen Hafen mit seinen Luxusyachten. Danach erkunden Sie die charakteristische Altstadt und die Prachtstraße „La Croisette“ mit den bekannten Luxushotels bis hin zum Festspielplatz. „Sehen und gesehen werden“ ist hier das Motto. Anschließend Freizeit zum Bummeln und Flanieren. Am Nachmittag geht es nach Nizza, der Metropole der französischen Riviera. Zu Fuß und per Bus erkunden Sie die Stadt. Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder Alassio.

4. Tag: Freizeit

Heute haben Sie Zeit, Alassio in aller Ruhe zu entdecken. Alassio hat mit 4 km Länge den größten Sandstrand der Blumenriviera. Eine lange Einkaufsstraße mit sehenswerten Geschäften verläuft parallel zum Meer. Kleine Seitengassen öffnen sich nach ein paar Metern zum Meer. Flanieren, Baden und Essen direkt am Meer – so kann ein Tag in Alassio aussehen (Achtung: zwischen 12.00 und 16.00 Uhr sind die Geschäft in der Regel geschlossen).

5. Tag: Monaco

Die heutige Fahrt führt Sie ins Fürstentum Monaco. Nobles Pflaster in der gebirgigen Oberstadt, Residenz der Millionäre, zweitältestes Casino der Welt, fürstliches Flair und bevorzugtes Quartier zahlloser Stars und Sternchen. Der Besuch dieses Stadtstaates ist unbestritten ein Highlight.

6. Tag: San Remo und Dolceacqua

Sie erkunden den italienischen Kurort San Remo, der wegen der Zucht von Nelken und Rosen und für den größten Blumenmarkt Italiens bekannt ist. Zu erwähnen ist auch die „Kasbah“ von San Remo, ein orientalisch anmutendes, sehr verwinkeltes Gewirr von Durchgängen und Gassen in der Altstadt, der so geannnten „La Pigna“. Prächtige Park­anlagen prägen das Stadtbild. Anschließend geht die Fahrt in das ligurische Hinterland nach Dolceacqua. Bevor Sie die Stadt besichtigen, besuchen Sie ein Weingut, in dem eine Weinverkostung mit lokalen Spezialitäten natürlich nicht fehlen darf. Die mittelalterliche Stadt Dolceacqua mit der charakteristischen Bodenbrücke türmt sich wie ein Kegel über dem Fluss Nervia. Entdecken Sie die Altstadt mit ihren zahlreichen kleinen verwinkelten Gassen.

7. und 8. Tag: Heimreise mit Zwischenüber­nachtung

Leider heißt es heute schon Abschied nehmen von der Blumenriviera. Mit einer Zwischenübernachtung im Raum Ulm begeben Sie sich auf die Heimreise.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 2 x Zwischenübernachtung / HP in guten Mittelklassehotels
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Grand Hotel Spiaggia in Alassio
  • Begrüßungscocktail
  • 4 x Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet
  • 1 x Abendesen mit typisch ligurischen Spezialitäten
  • 1 x Live-Musik in der Hotelbar
  • 1 x Weinprobe mit reich­haltigem Imbiss
  • ganztägiger Auflug Nizza und Cannes mit Reiseleitung
  • ganztägiger Ausflug Monaco mit Reiseleitung
  • ganztägiger Ausflug San Remo und Dolceacqua mit Reiseleitung

Termine/Preise:

Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr