Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter steht selbstverständlich an erster Stelle – informieren Sie sich gern über das fortlaufend an die Vorgaben der Bundes- und Landesregierung angepasste Hygienekonzept.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 17.00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

Leer – Zu Gast in Ostfriesland

Ostfriesland erstreckt sich von der Küste bis in das Binnenland. Eng verbunden sind damit Begriffe wie der Ostfriesentee, das Plattdeutsche, aber auch die zahlreichen Schafe und die Ostfriesen selbst mit ihrem ganz besonderen Humor und ihrer Herzlichkeit. Verlieben auch Sie sich während dieser Reise in Ostfriesland und die Ostfriesen! Sie wohnen im zentral gelegenen 4-Sterne Hotel Frisia in Leer.

1. Tag: Anreise – Bad Zwischenahn – Leer

Von Lüneburg aus fahren Sie zunächst nach Bad Zwischenahn. Der Kurort im Herzen des Ammerlandes direkt am Zwischenahner Meer gelegen, lädt zu einem Spaziergang durch den Kurpark ein. Probieren sollten Sie auch den Ammerländer Smoortaal. Die Fahrt führt dann weiter nach Leer, auch „Tor Ostfrieslands“ genannt. Nach dem Zimmerbezug begrüßt Sie eine Reiseleitung zu einem Stadtrundgang. Sie zeigt Ihnen die romantische Altstadt mit Teekontoren, Speicherhäusern und liebevoll restaurierten Gassen. Natürlich sehen Sie auch den Hafen mit den Museumsschiffen, wo Sie maritimes Flair verspüren.

2. Tag: Insel Norderney

Mit dem ANKER-Fernreisebus fahren Sie nach Norden-Norddeich. Von hier fahren Sie mit der Fähre nach Norderney, mit einer Fläche von 25 km² zweitgrößte ostfriesische Insel. Nutzen Sie die Zeit auf der Insel für einen ausgiebigen Spaziergang am Sandstrand oder bummeln Sie durch das Ortszentrum am Rosengarten. Am Nachmittag fahren Sie mit der Fähre zunächst nach Norden-Norddeich, wo Sie Ihr Bus zur Rückfahrt nach Leer erwartet.

3. Tag: Fehnroute und Internationale Dollartroute

Heute begrüßt Sie Ihre Reiseleitung zunächst zu einem Ausflug entlang der Fehnroute. Entlang malerischer Fehndörfer geht es bis nach Papenburg. Unzählige Kanäle durchziehen die Stadt im Emsland. Insbesondere die Cafés und Restaurants am Hauptkanal laden zum Verweilen ein, vor Sie am Nachmittag entlang der Internationalen Dollartroute bis nach Ditzum fahren. Das nette Fischerdorf lädt zu einem Bummel und einem Fischbrötchen ein. Am späten Nachmittag erreichen Sie schließlich wieder Leer.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen in Leer zur freien Verfügung. Die Stadt lädt zu einem Einkaufsbummel ein. Oder Sie besuchen das Leeraner Miniaturland mit über 1500 m2 Ausstellungsfläche.

5. Tag: Ostfriesland-Rundfahrt

Heute Vormittag begrüßt Sie Ihre Reiseleitung zu einer Rundfahrt durch Ostfriesland. Mit dem ANKER-Fernreisebus fahren Sie in das Fischerdorf Greetsiel. Nach einem Rundgang mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie weiter entlang der Krummhörn zum urigen Warftendorf Rysum. Einem Spaziergang mit der Reiseleitung durch den Ort schließt sich eine Einkehr zu Tee/Kaffee und Rosinenbrot an. Sie erreichen am Nachmittag Emden. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen hier einige Höhepunkte wie den Hafen, bevor Sie zurück nach Leer fahren.

6. Tag: Groningen

Heute fahren Sie in das niederländische Groningen. Erleben Sie die Stadt bei einer Grachtenfahrt vom Wasser aus und bummeln Sie anschließend in Ruhe durch die Innenstadt, die sich rund um den Grote Markt und Vismarkt erstreckt. Vielleicht können Sie einen Blick in einen der Hofjes werfen oder auch hineingehen und die Stille inmitten der alten Bäume genießen. Wer es lebendiger mag, nutzt die Zeit für einen Bummel oder kehrt auf dem Pannekoekschip oder in einem der zahlreichen Restaurants ein.

7. Tag: Heimreise – Wiesmoor

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Leer. Sie legen einen Halt in Wiesmoor, der „Blüte Ostfrieslands“, ein. Hier besuchen Sie das Gartenreich mit der Blumenhalle. Über 10.000 Pflanzen sind hier zu finden und gerade zu dieser Jahreszeit ist ein Besuch lohnenswert. Nach der Möglichkeit zur Mittagspause treten Sie endgültig die Heimreise an.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 6 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Frisia in Leer
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Stadtrundgang in Leer mit Reiseleitung
  • Fährüberfahrt Norddeich – Norderney – Norddeich
  • Kurtaxe für die Insel Norderney
  • Ausflug entlang der Fehnroute und der Internationalen Dollartroute mit Reiseleitung
  • Ostfriesland-Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Tee/Kaffee und Rosinenbrot in einem Café in Rysum
  • Grachtenfahrt in Groningen
  • Besuch des Blumenreichs Wiesmoor mit Eintritt
  • kostenfreie Nutzung des hoteleigenen Sauna- und Fitnessbereiches

Termine/Preise:

2022-04-26 - 2022-05-02

Preis pro Person im DZ
€ 829.00
Wunschleistungen
EZ - Zuschlag
€ 145.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr