Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter steht auf unseren Reisen selbstverständlich an erster Stelle – informieren Sie sich gern über unser fortlaufend angepasstes Hygienekonzept.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 17.00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

Büsum – frische Nordseebrise

Urlaub in Büsum, das heißt Erholung und eine Auszeit vom Alltag nehmen. Lassen Sie sich den frischen Wind um die Nase wehen, einfach einmal die Seele baumeln lassen und entspannte Stunden in Büsum verbringen. Bummeln Sie in maritimer Atmosphäre vor der Kulisse des zum Weltnaturerbe ernannten Nationalparks Wattenmeer und freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Rahmen­programm.

1. Tag: Lüneburg – Büsum

Bevor Sie Büsum erreichen, legen Sie noch einen Stopp in Meldorf ein, bekannt auch als „Kulturhauptstadt Dithmarschens“. Bummeln Sie gemütlich durch die Innenstadt mit ihren kleinen, größtenteils noch inhabergeführten Fachgeschäften. Beeindruckend ist auch der Meldorfer Dom, der schon von weitem sichtbar ist und eines der bedeutendsten frühgotischen Bauwerke der Westküste darstellt. Mit dem ANKER-Fernreisebus fahren Sie nach Büsum, Ihrem Übernachtungsort. Ihr Hotel liegt direkt an der Nordsee, nur wenige Gehminuten von der Perlebucht entfernt. Nutzen Sie die Zeit vor dem Abendessen für einen Spaziergang oder genießen Sie die Annehmlichkeiten des hoteleigenen Wellnessbereiches mit Schwimmbad und verschiedenen Saunen.

2. Tag: Helgoland

Nach dem Frühstück vom Buffet starten Sie zu einem Ausflug auf die einzige Hochseeinsel Deutschlands – Helgoland, die rund 70 km von der Küste entfernt liegt. Genießen Sie vom Schiffsdeck den weiten Blick über das Meer und lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen. Auf der Insel erwartet Sie eine einzigartige Naturlandschaft. Beobachten Sie Kegelrobben, unternehmen Sie einen Rundgang auf einem der Themenpfade oder nutzen Sie den ca. 4-stündigen Aufenthalt zum Bummeln und Einkaufen im zollfreien Einkaufsparadies. Abends legt das Schiff wieder in Büsum an und es erwartet Sie ein gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Fangfahrt und St. Peter-Ording

Nach dem reichhaltigen Frühstück heißt es „Leinen los“. Mit einem echten Krabbenkutter geht die Fahrt von Büsum aus auf die Nordsee. Vor der Büsumer Küste befindet sich ein reiches Fanggebiet für Meerestiere. Mit einem Original- Krabbennetz im Kleinformat wird über Grund gefischt und anschließend wird Ihnen der Fang in einem Meerwasserbassin gezeigt und erklärt. Seesterne, Krebse und viele Fischarten sind so aus nächster Nähe zu bestaunen. Selbstverständlich werden die Tiere anschließend wieder ins Meer gegeben. Nach der Mittagspause fahren Sie mit einem Zwischenstopp am Eidersperrwerk nach St. Peter Ording. Hier steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. Kilometerweiter Strand, einzigartige Dünenlandschaften und die Pfahlbauten sind typisch für den Ort an der Nordsee, der zu einem ausgiebigen Spaziergang einlädt.

4. Tag: Freizeit

Der heutige Tag steht für Ihre eigenen Erkundungen zur Verfügung. Unternehmen Sie einen ausgiebigen Spaziergang an der Nordsee, bummeln Sie durch das Nordsee-Heilbad mit seinen verwinkelten Gassen und dem Hafen oder genießen Sie einfach die Annehmlichkeiten des Hotels.

5. Tag: Friedrichskoog – Heimreise

Noch einmal das Hotelfrühstück genießen – dann heißt es Abschied nehmen. Mit dem ANKER-Fernreisebus fahren Sie nach Friedrichskoog. Hier besuchen Sie die Seehundstation. Lernen Sie die Seehunde und Kegelrobben kennen und beobachten Sie ihr Treiben – verlassene oder erkrankte Tiere finden hier, größtenteils vorübergehend, teilweise jedoch auch dauerhaft, ein neues Zuhause. Nach einer Mittagspause treten Sie die Heimreise nach Lüneburg an.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen. Bademantelverleih vor Ort gegen Aufpreis.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne nordica Hotel Friesenhof in Büsum
  • 4 x Abendessen im Hotel als Buffet
  • Schifffahrt von Büsum nach Helgoland und zurück
  • Fangfahrt mit der MS Hauke ab/bis Büsum
  • Besuch der Seehundstation Friedrichskoog mit Eintritt
  • kostenfreie Nutzung des hoteleigenen Wellness- und Beautyzentrums

Termine/Preise:

Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr