Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter steht auf unseren Reisen selbstverständlich an erster Stelle – informieren Sie sich gern über unser fortlaufend angepasstes Hygienekonzept.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 17.00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

Atemberaubendes Chiemgau und Oberbayern

mit Chiemsee, Garmisch-Partenkirchen und Berchtesgaden

Inmitten einer der schönsten Ferienregionen Deutschlands, zwischen der unverbrauchten Landschaft der Chiemgauer Berge und des Oberbayerischen Inntals sind Sie auf dieser Reise zu Gast. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm lässt die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

1. Tag: Anreise nach Rohrdorf

Abfahrt von Lüneburg und Anreise vorbei an Leipzig und München nach Rohrdorf. Das „Hotel zur Post“ besticht mit ausgezeichneter regionaler Küche und behaglicher Atmosphäre sowie der zentralen Lage im ruhigen Ortskern.

2. Tag: Chiemsee

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem ANKER-Fernreisebus in Richtung Chiemsee nach Prien. Auf dem Bayerischen Meer, wie der Chiemsee aufgrund seiner beachtlichen Größe von knapp 80 km² genannt wird, unternehmen Sie eine Schifffahrt. Sie besuchen die Fraueninsel mit alter Handwerkskunst und tauchen in die Klostertraditionen des ältesten Nonnenklosters Deutschlands ein. Ebenfalls besuchen werden Sie natürlich die Herreninsel mit dem Märchenschloss Königs Ludwig II. Durchstreifen Sie die königlichen Gartenanlagen und bestaunen Sie die glitzernden Wasserspiele.

3. Tag: Garmisch-Partenkirchen – Zugspitze und Eibsee

Heute geht es hoch hinauf! Der höchste Berg Deutschlands mit 2.962 m erwartet Sie. Erleben Sie das einzigartige 360° Panorama mit 400 Gipfeln in vier Ländern. Sie fahren zunächst nach Garmisch-Partenkirchen. Von hier geht es mit der Zahnradbahn auf den Zugspitzgipfel hinauf. Bei guter Sicht werden Sie hier mit einem atemberaubenden Panorama belohnt. Genießen Sie den einzigartigen Blick auf die umliegende Bergwelt. Nach dem Aufenthalt geht es mit der Eibsee-Seilbahn auf 1000 m hinunter zum Eibsee (Zugspitzbahnen fakultativ gegen Aufpreis buchbar). Alternativ verweilen Sie in Garmisch-Partenkirchen, von wo Sie am Nachmittag mit dem ANKER-Fernreisebus zum Eibsee fahren. Hier besteht Gelegenheit zur Kaffeepause oder einen Spaziergang mit Blick auf den türkisblauen und glasklaren Eibsee.

4. Tag: Tegernsee – Spitzingsee – Tatzelwurm

Gemeinsam mit einer Reiseleitung lernen Sie heute die Region zwischen Schliersee und Tegernsee kennen. Erstes Ziel am heutigen Tag ist der Tegernsee. Sie unternehmen eine Schifffahrt auf dem südlichen Tegernsee. Genießen Sie vom Wasser aus den Blick auf die umliegende Bergwelt. Die Fahrt mit dem ANKER-Fernreisebus führt weiter zum Spitzingsee, Bayerns größter Hochgebirgssee. Am Nachmittag besuchen Sie die Tatzelwurm-Wasserfälle. Entlang der Tatzelwurmstraße erreichen Sie den Parkplatz und nach einem kleinen Spaziergang sehen Sie die schönsten Wasserfälle Oberbayerns. Über zwei Felsstufen stürzen sich die Wasserfälle am Tatzelwurm 95 Meter in die Tiefe.

5. Tag: Königssee und Salzbergwerk

Am heutigen Vormittag erwartet Sie ein einmaliges Naturerlebnis – der Königssee. Sie fahren fast völlig geräuschlos durch smaragdgrünes Wasser vorbei am „Malerwinkel“ und lauschen Sie dem beeindruckenden Königssee-Echo. Bei einem Zwischenstopp in St. Bartholomä besuchen Sie die kleine Wallfahrtskirche mit ihren berühmten weinroten Zwiebeltürmchen. Von dort aus haben Sie auch einen wunderschönen Blick auf den Watzmann. Weiter geht es mit dem ANKER-­Fernreisebus nach Berchtesgaden. Ein besonderes Highlight ist das dortige Salzbergwerk. Unternehmen Sie eine Reise durch Salz und Zeit im Erlebnisbergwerk Berchtesgaden und seien Sie Teil eines geheimnisvollen Rundgangs unter Tage. Das Bergwerk ist das älteste aktive Salzbergwerk Deutschlands. Mit der Gründung dieses Salzbergwerkes im Jahre 1517 begann die einmalige Geschichte von über 500 Jahren ununterbrochenem Salzabbau. Bis heute wird dort reinste Alpensole gewonnen.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück müssen Sie leider von der schönen Region des Chiemgaus Abschied nehmen und treten die Heimreise nach Lüneburg an.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel zur Post in Rohrdorf (Unterbringung im Haupt- und Gästehaus)
  • 4 x Abendessen als 3-Gang Menü
  • 1 x Abendessen als „Bayerisches Buffet“
  • Begrüßungsschnapserl
  • ganztägige Reiseleitung Chiemsee
  • Schifffahrt zur Herreninsel & Fraueninsel
  • Eintritt und Führung Schloss Herrenchiemsee
  • ganztägige Reiseleitung für Ausflug Zugspitze
  • ganztägige Reiseleitung für Ausflug Tatzelwurm – Tegernsee
  • Schifffahrt auf dem südlichen Tegernsee
  • ganztägige Reiseleitung für Ausflug Berchtesgaden und Königssee
  • Schifffahrt auf dem Königssee nach St. Bartholomä und zurück
  • Besuch des Salzbergwerks Berchtesgaden mit Führung und Eintritt

Termine/Preise:

2022-07-10 - 2022-07-15

Preis pro Person im DZ
€ 759.00
Wunschleistungen
EZ - Zuschlag
€ 115.00
Aufpreis Ticket Zugspitze (mit Zahnradbahn, Gletscherbahn und Seilbahn)
€ 68.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr