Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter steht auf unseren Reisen selbstverständlich an erster Stelle – informieren Sie sich gern über unser fortlaufend angepasstes Hygienekonzept.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 17.00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

Sommertage in Südschweden

Zu Gast in der Heimat der Elche und Astrid Lindgrens

Der Süden Schwedens ist besonders im Sommer eine Reise wert. Auf dieser Reise erwarten Sie Elche, die so typischen roten Holzhäuser, dichte Wälder, türkisblau schimmerndes Wasser und eine beeindruckende Küstenlandschaft. Ein Besuch in Schwedens Hauptstadt darf ebenso wenig fehlen wie Schifffahrten auf dem Götakanal und entlang der Schäreninseln.

1. Tag: Anreise – Kopenhagen – Malmö

Von Lüneburg aus erreichen Sie über Puttgarden und Rødby zunächst Dänemark. Ihr erstes Ziel ist die dänische Hauptstadt ­Kopenhagen, wo Sie von einer Reiseleitung zu einer Stadtbesichtigung erwartet werden. Sie zeigt Ihnen die Höhepunkte wie Schloss Amalienborg, den Nyhavn und die Oper. Mit dem ANKER-Fernreisebus fahren Sie über die Öresundbrücke, die Dänemark und Schweden miteinander verbindet, bis nach Malmö, Ihrem ersten Übernachtungsort.

2. Tag: Ystad – Växjö

Gestärkt vom Frühstück fahren Sie heute Vormittag weiter nach Ystad. Bewundern Sie während einer Stadtführung die zahlreichen Fachwerkhäuser, die den Reiz der Stadt ausmachen. Doch bekannt wurde die Stadt vor allem durch die hier spielenden Krimis von Henning Mankell, vielleicht erkennen Sie den einen oder anderen Schauplatz wieder. Ihre Fahrt führt weiter nach Växjö, Hauptstadt des so genannten Glasreiches – die Glasbläserei hat hier eine lange Tradition. Mit Växjö verbunden ist aber auch der berühmte Naturforscher Carl von Linné, der hier mehr als dreißig Jahre lebte.

3. Tag: Elchpark – Vimmerby – Linköping

Heute Vormittag erwartet Sie bereits etwas Besonderes. Sie besuchen einen Elchpark. Hier können Sie die Elche aus der Nähe beo­bachten. Wussten Sie, dass der Elch der heute größte vorkommende Hirsch ist? Vom Aussichtsturm aus bietet sich Ihnen ein toller Überblick über das Gehege. Weiter geht es dann mit dem ANKER-Fernreisebus in Richtung Vimmerby. Hier wuchs die berühmte Kinderbuchautorin Astrid Lindgren auf einem Hof auf. Sie besuchen die Ausstellung, die Einblicke in ihr Leben und Werk gibt, bevor Sie nach Liköping weiterfahren. Hier haben Sie Zeit für den Besuch des Freilichtmuseums Die nahezu hundert historischen Gebäude sind wie eine Kleinstadt aufgebaut. Entdecken Sie die schmalen Gasse, Hinterhöfe und Plätze, hier gibt es für jeden etwas zu entdecken.

4. Tag: Götakanal – Stockholm

Mit einer Schifffahrt auf einem der schönsten Abschnitte des Götakanals starten Sie in den heutigen Tag. Der 1832 fertiggestellte Kanal verbindet quer durch Schweden zusammen mit dem Trollhättekanal und dem Fluss Göta älv Göteborg und Stockholm. Eine der interessentesten Attraktionen ist dabei die Schleusenanlage von Berg. Ihre heutige Fahrt führt weiter in die Provinz Sörmlan bekannt vor allem aus den Inga Lindström Verfilmungen – die Region ist geprägt von hübschen Städtchen mit Herrenhäusern und engen Gassen. Sie erreichen schließlich den Raum Stockholm, Ziel des heutigen Tages.

5. Tag: Stockholm – Schloss Gripsholm – Örebro

Heute lernen Sie die Hauptstadt Schwedens, die auf vierzehn Inseln an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee liegt, bei einer Stadtführung kennen. Sie sehen die Altstadt, das Rathaus und natürlich das königliche Schloss. Weiter geht es in Richtung Mariefred. Sie besuchen Schloss Gripsholm, einer der bekanntesten Bauwerke Schwedens, malerisch auf einer Insel im Malärensee gelegen. Ziel des heutigen Tages ist dann Örebro.

6. Tag: Schloss Lackö – Ausflug entlang der Westküste

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung der Halbinsel Kallandsö. Hier besuchen Sie das Schloss Lackö im Rahmen einer Führung. Das Schloss gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen Westschwedens und liegt am Südufer des Vänersees. Im Laufe der Zeit wurde es von einem Kastell bis zu einem Barockschloss hin umgebaut. Vorbei an Trollhättan geht es weiter in Richtung Westküste. Hier nehmen Sie eine Reiseleitung auf, die mit Ihnen einen Ausflug an die Schärenküste unternimmt. Beindruckend ist die zerklüftete Westküste mit den fantastischen unzähligen Schäreninseln. Sie passieren pittoreske Küstendörfer mit den typisch roten Holzhäusern und kleinen Häfen. In den frühen Abendstunden erreichen Sie schließlich Göteborg, Ihren Übernachtungsort.

7. Tag: Göteborg mit Schärenbootsfahrt und Fährüberfahrt nach Deutschland

Heute unternehmen Sie eine beeindruckende Bootsfahrt durch die Schärenlandschaft. Genießen Sie die Landschaft mit ihren zahlreichen Inseln vom Wasser aus. Bei einer anschließenden Stadtbesichtigung Göteborgs erzählt Ihnen eine Reiseleitung allerlei Wissenswertes über die zweitgrößte Stadt Schwedens. Sie sehen den großen Platz Gustav Adolfs Torg mit dem Rathaus und die Prachtstraße Kungsportsavenyn. Mit einer typisch schwedischen Kaffeepause mit einer Zimtschnecke neigt sich Ihr Aufenthalt in Schweden langsam dem Ende zu. Am frühen Abend gehen Sie an Bord eines Fährschiffes der Stena Line und es heißt Abschied nehmen von Schweden. Während der Überfahrt essen Sie an Bord zu Abend.

8. Tag: Heimreise

In den Morgenstunden erreichen Sie Kiel. Nach dem Frühstück und der Ausschiffung treten Sie im ANKER-Fernreisebus die Rückreise nach Lüneburg an.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • Fährüberfahrt Puttgarden – Rødby
  • Fährüberfahrt Göteborg – Kiel
  • 1 x Übernachtung in einer 2-Bett-Innenkabine auf der Stecke Göteborg-Kiel
  • 1 x Abendessen und Frühstücksbuffet an Bord
  • 6 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in Hotels der guten und gehobenen Mittelklasse gemäß Reiseverlauf
  • 6 x Abendessen in den Hotels als Buffet oder 3-Gang-Menü
  • Stadtführung in Kopenhagen mit Reiseleitung
  • Stadtrundgang in Ystad mit Reiseleitung
  • Besuch des Grönasens
  • Elchpark mit Eintritt
  • Besuch der Astrid Lindgren Ausstellung in Vimmerby mit Eintritt
  • Besuch des Freilichtmuseums Gamla Linköping
  • Götakanal-Bootsfahrt von Berg nach Borensberg
  • Stadtführung in Stockholm mit Reiseleitung
  • Besuch von Schloss Gripsholm mit Eintritt
  • Besuch von Schloss Lackö mit Führung und Eintritt
  • Ausflug entlang der West­küste mit Reiseleitung
  • Kaffee und Kuchen auf Öckerö im nördlichen Schärengarten
  • Stadtführung Göteborg mit Reiseleitung
  • 1 x typisch schwedische Kaffeepause mit Zimtschnecke
  • Schärenbootsfahrt ab Göteborg
  • Gebühr Öresesundbrücke

Termine/Preise:

2022-08-02 - 2022-08-09

Preis p. P. im DZ/DK innen
€ 1,299.00
Wunschleistungen
EZ-Zuschlag/EK innen
€ 240.00
Aufpreis DK außen p. P.
€ 28.00
Aufpreis EK außen (auf EK innen)
€ 28.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr