Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter steht auf unseren Reisen selbstverständlich an erster Stelle – informieren Sie sich gern über unser fortlaufend angepasstes Hygienekonzept.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 17.00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

Traditionelle Weihnachten in Vorarlberg

Bergweltpanoramen in prächtiger Naturkulisse

Verbringen Sie mit uns die Festtage in Feldkirch in Voralberg. Die Wintertage beginnen in Feldkirch mit dem zauberhaften Weihnachtsmarkt des Städtchens und auch über die Festtage ist überall eine festliche, beschauliche, aber auch fröhliche Stimmung zu spüren. Genießen Sie diese wunderbare Reise und atmen Sie die klare Winterluft ein: Erholung pur!

1. Tag: Anreise – Feldkirch

Anreise von Lüneburg nach Feldkirch. Im 4-Sterne Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch werden Sie bereits mit einem Begrüßungspunsch erwartet und willkommen geheißen. Sie erhalten erste Informationen zu Ihrem Aufenthalt und lassen sich ein erstes gemeinsames Abendessen schmecken.

2. Tag: Bregenzerwald und Feldkirch

Gestärkt vom Frühstücksbuffet fahren Sie heute mit Ihrer Reiseleitung zuerst nach Dornbirn mit einem Besuch des Krippenmuseums. Sehen Sie die große Vielfalt der Krippen dieser Welt – zusammengetragen von einem einzelnen Krippenbauer. Im Anschluss fahren Sie weiter in den Bregenzerwald. Sie besuchen eine Schnapsbrennerei – mit lokalen Produkten von Honig bis zur Kräutermedizin. Natürlich darf eine Verkostung der Destillate nicht fehlen. Anschließend steht ein Besuch von Schwarzenberg auf dem Programm. Genießen Sie bei der Fahrt über das Bödele den wunderschönen Blick über den Bodensee. Zurück in Feldkirch sollten Sie den Weihnachtsmarkt besuchen, einen Glühwein zum Aufwärmen in der herrlichen Atmosphäre genießen und die Zeit für einen Bummel durch die Gässchen nutzen.

3. Tag: Rhätische Bahn und Bündner Bergwelt – Heiligabend

te nach Chur, Hauptstadt des größten schweizerischen Kantons Graubünden und älteste Stadt der Schweiz. Mit der Rhätischen Bahn geht es über viele Kurven und über hohe Brücken in die prachtvolle Bergwelt bis in den berühmten Wintersportort Arosa. Nutzen Sie den Aufenthalt für einen Spaziergang. Zurück in Chur unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Spaziergang zur Kathedrale, bevor Sie mit dem ANKER-Fernreisebus zurück nach Feldkirch fahren. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein traditionelles Abendessen, vorher besucht Sie das Christkind mit einem Aperitif – vielleicht hat es auch das eine oder andere Geschenk dabei? Singen Sie gemeinsam bekannte Weihnachtslieder. Wer mag, besucht am späteren Abend noch die Mette in der nahe gelegenen Kirche.

4. Tag: Erholung

Heute ist ein Tag zum Feiern und zum Erholen. Wie wäre es mit einem Spaziergang entlang des Waldes in den Nachbarort Rankweil. Hier finden Sie die wehrhafte Basilika thronend über dem Ort mit einem wunderschönen Ausblick auf das Vorarlberger und Schweizer Rheintal. Ab mittags werden Sie im Hotel zu Kaffee und Kuchen begrüßt. Am Abend lassen Sie sich ein festliches Menü schmecken. Mit Musik und Father Christmas lassen Sie den Tag ausklingen.

5. Tag: Lech, Zürs und Flexenpass

Heute fahren Sie durch den Walgau hinauf über den Flexenpass in die berühmten Wintersportorte Zürs und Lech. Genießen Sie bei Ihrem Aufenthalt die winterliche Stimmung bei einer Schlittenfahrt und einem anschließenden Aufwärmerle. Die Heimfahrt erfolgt entlang des Klostertales, vorbei an Bludenz, der Heimat der Suchard-Schokolade, nach Feldkirch.

6. Tag: Heimreise

Die Weihnachtstage und auch Ihr Aufenthalt sind leider schon vorbei. Mit vielen Eindrücken treten Sie die Heimreise nach Lüneburg an.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem ANKER-Fernreisebus
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch
  • 5 x 4-Gang Abendessen
  • Willkommensgetränk
  • Besuch des Krippenmuseums mit Eintritt
  • Schnaps-Verkostung im Bregenzerwald
  • Möglichkeit zum Besuch des Weihnachtsmarktes in Feldkirch
  • Fahrt mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Arosa und zurück
  • Kaffee und Kuchen am 25.12. im Hotel
  • Pferdeschlittenfahrt mit Aufwärmerle in Lech
  • ganztägige Reiseleitung für die Ausflüge am 2., 3. und 5. Tag
  • Info-Mappe mit Landkarten, Ansichtskarte etc.
  • abendliches Unterhaltungsprogramm im Hotel
  • kleines Souvenir am Abreisetag
  • Ortstaxe

Termine/Preise:

2022-12-22 - 2022-12-27

Preis pro Person im DZ
€ 919.00
Wunschleistungen
EZ - Zuschlag
€ 178.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr