Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
aktuelle Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr
Beratung und Buchung
04131 380444
Anker Busreisen
Lieber Reisegast,
herzlich willkommen auf unserer Internetseite, auf der wir Ihnen unser breit gefächertes Reiseangebot sowie aktuelle und nützliche Informationen präsentieren möchten.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich zu unseren aktuellen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 9-00 – 17.00 Uhr).
Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihre Susanne Anker und das Team von Anker

Mit der MS Olympia von Mainz nach Koblenz – Urlaubsträume per Rad und Schiff

Individuelle Radreise

Mit Rad und Schiff entlang des Rheins – ein ganz besonderes Erlebnis, denn Ihr „schwimmendes Hotel“ ist immer dabei! Auf dieser Reise kombinieren Sie abwechslungsreiche Radtouren mit dem angenehmen Aufenthalt an Bord der MS OLYMPIA. Ihre Reise durch die schönsten Weinregionen entlang des Rheins beginnt in Mainz. Ihr Schiff fährt von hier aus, umgeben von prachtvollen Weinbergen und mystischen Burgruinen, in Richtung Koblenz. Sowohl an Bord als auch auf Ihren Radtouren fahren Sie im UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal vorbei an malerischen Kleinstädten, bunten Fachwerkhäusern und sagenumwobenen Festungen. Kurze Radtouren durch die idyllischen Landschaften und ausreichend Zeit in den einzelnen Städten machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis für Genießer und Einsteiger.

1. Tag: Anreise nach Mainz – Einschiffung

Am frühen Morgen Abreise von Lüneburg in Richtung Mainz. Hier erfolgt am Nachmittag die Einschiffung. An Bord heißen Sie der Kapitän und die Besatzung herzlich willkommen.

2. Tag: Mainz – Nierstein (Radtour ca. 17 - 26 km / Schifffahrt Nierstein – Worms)

Zum Einstieg erwartet Sie eine kurze Etappe und viel Zeit zum Genießen: Direkt am Rhein entlang radeln Sie auf gut ausgebauten Wegen auf dem Rhein-Radweg nach Nierstein. Mit fast 1.000 Hektar Weinbergfläche ist Nierstein die größte weinbautreibende Gemeinde am Rhein. Besuchen Sie auch den historischen Ortskern mit seinem mittelalterlichen Marktplatz und den Adelshäusern. Am Nachmittag fahren Sie gemütlich mit der MS Olympia von Nierstein nach Worms.

3. Tag: Worms – Nierstein (Radtour ca. 37 km / Schifffahrt Nierstein – Mainz)

Sie beginnen Ihre heutige Radtour in der Nibelungenstadt Worms. Auf einer ausgiebigen Radtour entlang des Rheinufers haben Sie nochmal die Möglichkeit den Charme der Weinberge und die Vielseitigkeit des Rheins wirken zu lassen. Sie fahren heute aus südlicher Richtung nach Nierstein, auch gerne bezeichnet als Riesling City. Von Nierstein legt Ihr Schiff am Nachmittag wieder in Richtung Mainz ab:

4. Tag: Mainz – Rüdesheim (Radtour ca. 32 km)

Während der heutigen Etappe durchradeln Sie das Obere Mittelrheintal, das zum UNESCO-­Weltkulturerbe gehört. Schöne Rhein­inseln, steile Schieferfelsen und Weinberge prägen die Region bei Rüdesheim. Mit dem Fahrrad geht es unter anderem vorbei an Eltville, mit der Kurfürstlichen Burg und Oestrich-Winkel, dessen Wahrzeichen ein historischer Weinverladekran ist, nach Rüdesheim. Hier empfiehlt sich ein Besuch der berühmten Drosselgasse. Die MS Olympia erreicht am Nachmittag ebenfalls Rüdesheim.

5. Tag: Rüdesheim – Oberwesel (Radtour ca. 26 km)

Am Morgen brechen Sie mit dem Fahrrad von Rüdesheim auf. Vorbei an dichten Wäldern und prächtigen Weinbergen passieren Sie entlang des Rheins Sehenswürdigkeiten wie das Niederwalddenkmal und Burg Pfalzgrafenstein, bevor Sie Ihr Tagesziel Oberwesel erreichen. Am Nachmittag treffen Sie hier wieder auf die MS Olympia, die in Oberwesel anlegt.

6. Tag: Oberwesel – Boppard (Radtour ca. 20 km)

Von Oberwesel begeben Sie sich auf eine kurze Fahrradtour entlang des Rheins nach Boppard. Genießen Sie auf der heutigen kurzen Etappe an vielen Stellen die abwechslungsreiche Landschaft von einem der Aussichtspunkte. Auch vom Ufer aus bieten Ihnen die vielen Festungen und der sagenumwobene Loreley-Felsen entlang der Strecke eine malerische Kulisse. Nach der Ankunft in Boppard bleibt ausgiebig Zeit, das Städtchen bei einem Spaziergang zu erkunden.

7. Tag: Boppard – Koblenz (Radtour ca. 22 km)

Von Boppard fahren Sie heute nach Koblenz. Die Stadt, in der die Mosel in den Rhein fließt, ist Ihr heutiges Tagesziel. Sie fahren ein letztes Mal vorbei an beeindruckenden Bauten wie der Marksburg in Braubach und Schloss Stolzenfels. Lassen Sie den Tag am Deutschen Eck ausklingen oder fahren Sie zur Festung Ehrenbreitstein und genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt Koblenz.

8. Tag: Ausschiffung und Heimreise

Nach dem Frühstück und der Ausschiffung in Koblenz erwartet Sie Ihr ANKER-Fernreisebus zur Heimreise nach Lüneburg.

Hinweise:

Mindestbeteiligung 20 Personen. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich (Gültigkeit 6 Monate über das Reiseende hinaus). Bitte beachten Sie die gesonderten Stornierungsbedingungen. Hinweis: Fahrräder verfügen über Handbremse, Freilauf oder Rücktrittsbremse (nach Verfügbarkeit, bei Buchung als unverbindl. Kundenwunsch angeben), Gepäckträgertasche und Leihradversicherung. E-Bikes sind begrenzt verfügbar. Die Tragen eines Fahrradhelms wird empfohlen (nicht an Bord erhältlich). Schwierigkeitsgrad: perfekt für Einsteiger und Genussradler. Die Strecke verläuft meist auf befestigten Rad- und Dammwegen oder ruhigen Landstraßen ohne nennenswerte Steigungen. Nicht eingeschlossenen sind Eintrittsgelder, Ausflüge, Transfers vor Ort, Stadtpläne, Fährgebühren, Trinkgelder, Reiseversicherungen, Getränke und Ausgaben des persönlichen Bedarfs. Die Kreuzfahrt ist auch ohne Rad buchbar – Sie bleiben einfach an Bord oder gehen „zu Fuß“ von Bord, um die Regionen zu erkunden (Hinweis: es wird kein separates Ausflugsprogramm angeboten). Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten.

Routenkarte

Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt mit einem ANKER-Fernreisebus bis Mainz / ab Koblenz
  • Abholservice von Haus-zu-Haus
  • ANKER-Bordfrühstück am Anreisetag
  • Flusskreuzfahrt mit der „MS Olympia“
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Außenkabine
  • Vollpension an Bord bestehend aus 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Fahrrad­tour oder kleines Mittagessen, 6 x Kaffee und Kuchen am
  • Nachmittag, 7 x 3-Gang-­Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Programm gemäß Reise­ablauf ab Mainz/bis Koblenz
  • Nutzung eines 7-Gang-Unisexfahrrades
  • tägliche Besprechung der individuellen Radtour
  • Kartenmaterial pro Kabine für individuelle Touren
  • GPS-Daten
  • SE-Tours-Bordreiseleitung
  • Hafen- und Passagier­gebühren

Termine/Preise:

2024-08-03 - 2024-08-10

2-Bett-Außenkabine Hauptdeck p. P.
€ 1,523.00
2-Bett-Außenkabine Oberdeck achtern p. P.
€ 1,623.00
2-Bett-Außenkabine Oberdeck p. P.
€ 1,673.00
2-Bett-Außenkabine Hauptdeck zur Alleinbenutzung p. P.
€ 1,823.00
2-Bett-Außenkabine Oberdeck zur Alleinbenutzung p. P.
€ 2,023.00
Wunschleistungen
Aufpreis 8-Gang-Elektrofahrrad
€ 110.00
Abschlag ohne Nutzung eines Rades
€ 89.00
Highlightreisen mit unseren Chauffeuren
Reisen nach Kategorien
Kontakt
ANKER-Reisen Int. GmbH
Bessemerstraße 16
21339 Lüneburg
Telefon: 04131- 380 444
Telefax: 04131- 380 445
anker@anker-busreisen.de
www.anker-busreisen.de
Wir sind für Sie da
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr
Mo.- Fr.
9.00 - 17.00 Uhr